• 1
  • 2

Gruppenangebot - Schinkenessen im Museum

Original Schinkentopf um 1900traditionelles Eifeler SchinkenessenPreis: € 31,00 pro Person

EIFEL Premium-Schinken: Das ist schon etwas besonderes; denn nach eifeltypischer Art mit der Hand gesalzen und über Buchenholz geräuchert, entwickelt er nach einer Reifezeit von mindestens sechs Monaten seinen vollen Geschmack. Die Schweine, aus deren Fleisch EIFEL Premium-Schinken hergestellt wird, sind garantiert in der Eifel geboren, wo sie nach den Vorgaben besonders tiergerechter Haltung aufgezogen werden. Wissen Sie noch, wie gut Zeit schmecken kann?

 

Informationen:

  • Dauer: ca. 3,0 – 3,5 Stunden
  • Teilnehmer: ab 20 Personen
  • Preis: € 31,00 pro Person (gültig ab 2018)

 

Möglicher Programmablauf:

Bei Ankunft im Ofen- und Eisenmuseum in Hüttingen bei Lahr erfolgt die Begrüßung durch "Die Museumsmacher" Brigitte und Theo Lukas. Mit unserem traditionellen Eifeler Schinkenessen starten wir in der "Ofenstube" und servieren Ihnen frisch gekochten Eifel Premium Schinken, mit Salzkartoffeln, Sauerkraut und Dicken Bohnen - soviel Sie mögen!

Begeben Sie sich dann danach zu einer Museumsbesichtigung - ohne Führung - auf eine spannende und interessante Zeitreise in die Vergangenheit. Staunen Sie über die genialen Ideen unserer Vorfahren!! Und zum Dessert verwöhnen wir Sie noch mit "Einem süßen Traum": 1 Waffel nach Wahl, wie z. B. "Theo’s Spezial" - mit heißen Kirschen und Sahne - und Kaffee.

 

Leistungen:

  • Traditionelles Eifeler Schinkenessen
  • Museumsbesichtigung (ohne Führung)
  • pro Person 1 im Gusseisen frisch gebackene Waffel und Filterkaffee
  • Andere Getränke sind im Preis nicht enthalten und werden gesondert abgerechnet!
  • Gruppenangebote rechnen wir mit einer Person ab!

 

Tipp:

Eine Erlebnisführung für € 25,00 ist nach Absprache - bis max. 20 Personen - möglich. Bitte beachten Sie, dass Führungsgebühren nicht im Eintrittspreis enthalten sind!

 

Download:

pdfSchinkenessen_im_Museum.pdf518.16 kB27/11/2017